Förderungen

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat das Förderprogramm "Digital Jetzt" für Investitionen in Digitalisierungsprojekte aufgelegt. „Digital jetzt” fördert Digitalisierungsvorhaben von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) mit Zuschüssen für unternehmensspezifisch individualisierte Hard- und Software sowie die Qualifizierung der Mitarbeiter.

Die Antragstellung erfolgt über ein elektronisches Antragsportal des BMWi und kann noch bis zum 31. Dezember 2023 gestellt werden.
Antragsberechtigt sind kleine und mittelständische Unternehmen aus allen Bereichen (inklusive Handwerksbetriebe und freie Berufe) mit 3 bis 499 Mitarbeitern.

©2021 gdm schuette steuerberatungsgesellschaft